10 Tipps, um Alleinerziehenden zu helfen, ihre Seelenverwandten zu treffen

10 Tipps, um Alleinerziehenden zu helfen, ihre Seelenverwandten zu treffen

In Quebec haben Statistiken gezeigt, dass fast 28% der Familien Alleinerziehende sind, von denen etwa 8 von 10 allein erziehende Mütter sind. Dies sind mehr als 355.000 Menschen, die neben der Arbeit und der Betreuung von Aufgaben aller Art, sich um ein oder mehrere Kinder kümmern müssen, meist indem sie sich selbst vergessen …

Doch selbst wenn der Mangel an Energie, die Angst vor dem Scheitern und der Mangel an Freizeit ein großes Hindernis für ein erfülltes Liebesleben darstellen, ist es durchaus möglich, jemanden zu treffen … Es ist vielen Menschen passiert und sicherlich auch in deinem engsten Kreis, also warum nicht du? Hier sind einige Tipps, die dir helfen sollten, diese besondere Person zu treffen, die dich mit Liebe versöhnen wird …

1- Setze deine Vergangenheit

Es mag ein Klischee sein, aber es ist trotzdem wahr … Es wird unmöglich für dich sein, eine neue Person zu treffen, wenn dein Ex immer noch deine Nächte und Tage verfolgt. Und hier wollen wir nicht nur sagen, dass du immer noch verliebt bist. Hass, Groll und Gefühle der Ungerechtigkeit halten dich davon ab, gut zu dir selbst zu sein. Also: wir vergeben, wir vergessen, wir vermeiden Krisen … Und wir ziehen endlich weiter!

2- Ordne dich an

Das heißt nicht, dass du jeden Tag High Heels, Make-up oder Rasur anziehen musst, auch an Wochenenden … Bleib du selbst, aber versuche immer präsentabel zu sein! Wir wissen nie, wann wir auf unseren Seelenverwandten fallen werden. Im Supermarkt, im Park, im Büro, in der Bank Schlange?

3- Machen Sie Aktivitäten mit Ihren Kindern

Fühlen Sie sich frei, mit Ihren Kindern so oft wie möglich auszugehen: Wandern, Skifahren, Shows (es gibt viele frei), Ausflüge in die Bibliothek oder das Museum, etc. Und stell dir nicht vor, dass all die anderen Eltern in deiner Umgebung in einer Beziehung sind … Fast 1/3 sind nicht, also hast du alle deine Chancen!

4- Nehmen Sie sich Zeit für sich

Es ist leichter gesagt als getan, aber es gibt immer einen Weg zu trainieren. Zum Beispiel könnten Sie Babysitter-Abende mit anderen Eltern teilen, die sich in der gleichen Situation befinden wie Sie. Dann nimm die Gelegenheit wahr, eine Aktivität zu machen, die du wirklich magst: Tanzkurs, Kochkurs, Show oder anderes … Wenn du alleine gehst, wird jeder wissen, dass du nicht in einer Beziehung bist!

5- Versuchen Sie die Dating-Sites

Diese Methode der Begegnung ist nicht für jeden geeignet, aber der Versuch kann nicht schaden. Viele Leute fanden ihre Seelenverwandten auf einer Website, selbst diejenigen, die anfangs zögerten. Dies könnte dein Fall sein?

6- Sagen Sie Ihren Freunden

Freunde von Freunden sind nicht immer "Verlierer" und es ist durchaus möglich, dass Ihr Nachbar oder Ihr Bürokollege jemanden kennt, der Ihnen perfekt zu passen scheint … ohne darüber zu reden! Ohne zu verzweifeln, können Sie ab und zu ein Wort in das Gespräch hineinstecken, um zu wissen, dass Sie nichts gegen ein "Blind Date" haben.

7- Akzeptieren Sie alle Einladungen

Ob es eine Halloween-Party eines Kollegen, ein Nachmittag im Park, eine Kinderparty oder ein Profi 5-7 ist, versuchen Sie dabei zu sein. Natürlich werden Einladungen in letzter Minute mit Kindern etwas schwierig zu arrangieren sein, aber wenn Sie ein Netzwerk von engen Menschen (Familie, Freunde, andere Alleinerziehende) haben, sollte es immer noch möglich sein, mindestens ein oder zwei zu gehen Einmal im Monat … Und nur einmal, um diese besondere Person zu treffen!

8- Verkomplizieren Sie die Dinge nicht unnötig

Nun, jemand "Normaler" (also jemand, der auf den ersten Blick nicht abschreckt) hat sich dir unerwartet genähert … Fange nicht an, diese Person schon vorher zu verunglimpfen versucht haben. Wir sind nie in eine Minute verliebt, bevor wir sind! So ist alles möglich. Sag dir nicht, dass es nie funktionieren wird, dass du keine Chance hast, dass du keine Zeit hast. Vielleicht hat diese Person sich sehr um seine eigene Schüchternheit bemüht, mit dir zu reden. Vielleicht ist er auch jemand mit Kindern. Vielleicht haben Sie eine unglaubliche Anzahl von Dingen gemeinsam. Wie wirst du wissen, wenn du dich mit dem leisesten Lächeln verlierst, das ein bisschen zu unternehmungslustig erscheint?

9 – Übernehmen Sie die Führung

Du hast ein Auge auf X, der allein ist (mit oder ohne Kinder, deine Wahl.) Du kannst sehen, dass du ihn nicht gleichgültig lässt … Was dich daran hindert, den ersten Schritt zu machen, vorzuschlagen ein Ausflug, ein Kaffee, eine Show? Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass der andere nein sagt. Und auch hier mag es kein definitives Nein sein. Vielleicht war die Person nicht frei, aber deine Kühnheit wird ihn ermutigen, bald einen weiteren Schritt zu machen!

10- Endlich … Vertrauen Sie sich selbst und lassen Sie sich nicht entmutigen!

Es ist nicht, weil Sie eine Beziehung (oder mehr) verpasst haben, dass Sie nicht mehr verdienen, intime Beziehungen mit einem anderen Menschen zu leben. Es ist nur, dass diese Person dir nicht (oder mehr) passte. Sieh das Leben auf der hellen Seite, sei glücklich, trage dein schönstes Lächeln … Und du wirst sehr schnell jemanden knacken!

Cécile Moreschi, Redakteurin Canal Vie

Gefällt dir dieser Beitrag? Bitte teile es mit deinen Freunden:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: